Peter Schmidt Group

Hilti

Eine Ikone verändern, ohne die Ikone zu verändern.

Wie wir den inhaltlichen Wandel gestalten und erfolgreich im Unternehmen verankern.

Auf den Baustellen der Welt besitzt die Marke HILTI einen besonderen Klang: Wo andere Bohrhämmer nicht weiterkommen, „muss die Hilti ran“. Ihr charakteristischer roter Koffer kennzeichnet den Anwender als Profi am Bau. Doch HILTI steht nicht nur für die Leistungsstärke seiner Produkte, sondern ebenso für ein Höchstmaß an Beratungskompetenz seiner Mitarbeiter: Von den rund 27.000 Beschäftigten weltweit arbeiten zwei Drittel in den Bereichen Customer Service und Sales. Sie beraten, unterstützen und werden von ihren Kunden als fachliche Partner geschätzt. Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung sollte dieser Aspekt stärker im Markenauftritt ablesbar sein – und zugleich der ikonische Look der Marke gewahrt werden. Wir haben das Unternehmen bei der visuellen Neuausrichtung unterstützt und die Implementierung des neuen Designs an allen weltweiten Touchpoints ermöglicht.

Nach dem Prinzip „Excite and enable“ wurden Mitarbeiter involviert und dazu befähigt, effektiver mit der Marke zu arbeiten. Die Tools hierfür: ein Brand Portal als zentrales Tool für das Datenmanagement, eine zentrale Microsite mit der Change Story, erläuternder Videocontent aber auch Trainingsangebote im realen Leben.

Hilti AG

Die Hilti AG mit Sitz im liechtensteinischen Schaan ist einer der weltweit führenden Werkzeughersteller und Spezialisten für Befestigungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Umsatz von 5,13 Mrd. CHF (Stand 2017).

„Roter Koffer, weiße Schrift – der Markenauftritt von HILTI ist eine Ikone. Diese zu bewahren stand außer Frage, aber Schrift, Farben und Tonalität geben uns dennoch kraftvolle Hebel, um die Marke weiterzuentwickeln.“

Norbert Möller,
Executive Creative Director, Peter Schmidt Group

„In sechs Monaten realisiert und fristgerecht in Betrieb genommen: Das Brand Portal war ein entscheidender Faktor, um den Brand Relaunch innerhalb eines Jahres bewältigen zu können.“

Jan Facchinetti,
Director Brand Consulting, Peter Schmidt Group
Diese Website nutzt Cookies und Google Analytics, um Ihre Nutzungserfahrung zu verbessern.  Individuelle Datenschutzeinstellungen vornehmen
Einverstanden