Topspeaker und eine außergewönliche Schriftentwicklung

Bei „Beyond Type“ dreht sich alles um die Faszination für Typografie, Inspiration und einen Diskurs darüber, was Schrift leisten kann und in Zukunft leisten muss. Top-Speaker wie Dan Rhatigan von Adobe Type, Sarah Hyndman von Type Tasting, Prof. Jürgen Huber und Martin Wenzel von Supertype sowie Sven Fuchs von der Peter Schmidt Group sprechen hierzu auf einem Symposium – Designikone Peter Schmidt wird ebenso dabei sein.

Denn der Anlass für „Beyond Type“ ist die Präsentation einer neuen einzigartigen Satzschrift, die aus der Handschrift von Peter Schmidt selbst abgeleitet worden ist: Die Peter Schmidt Type reicht von der Sans über Serif, Script, Slab, Neoclassical bis hin zu einer Blackletter. Ein Variantenreichtum, der höchste Flexibilität in der Anwendung und unterschiedlichste ästhetische Akzentuierungen ermöglicht und die Schrift als neue Hausschrift der Marken- und Designagentur Peter Schmidt Group prädestiniert.

Beyond Type

Affenfaust Galerie
Paul-Roosen-Straße 43
22767 Hamburg

Freitag, 9. November 2018
Symposium und Ausstellung
13 bis 23:30 Uhr
Voranmeldung erforderlich!

Samstag, 10. November 2018
Ab 14 Uhr Ausstellung
18 bis 19 Uhr Posterverkauf
Öffentlich!

Alle Infos:
www.beyondtype.de

Sie möchten kostenlos teilnehmen?

Für die Vorträge am Freitag ist eine Voranmeldung für die Gästeliste erforderlich. Es werden 50 kostenlose Plätze vergeben. Einfach hier anmelden!