Peter Schmidt Group gestaltet das XLAB der BBDO-Gruppe in Düsseldorf

Alles neu: Die BBDO Group Germany hat ihr Innovations- und Ausbildungslabor XLAB am Agentursitz in Düsseldorf komplett umgebaut und ausgebaut. Das Raumkonzept ist das Ergebnis einer Kollaboration der Peter Schmidt Group und dem XLAB Team der BDDO. Das Team hat dabei zwei Gestaltungsmodelle kombiniert: die Coolness offener Industrielofts, wie man sie bei BBDO in New York kennt, und die Schlichtheit skandinavischer Wohlfühlkonzepte. Ein innovatives Konzept, unterfüttert mit High Tech, das in die digitale Dimension führt. Dieser moderne Ansatz hat bereits beim von der Peter Schmidt Group gestalteten 19. Stock im Atlantic Haus in Hamburg überzeugt. In dem Hochhaus auf St. Pauli haben mehrere Agenturen der deutschen BBDO Gruppe ihre Hamburger Büros.

Für die Innenarchitekten und Industriedesigner rund um Brand Spaces-Teamleiter Steven Cichon standen Multifunktionalität, Schlichtheit und die Transparenz digitaler Welten im Fokus. Gleichzeitig sollte die Gestaltung einen Wohlfühlcharakter ausstrahlen. So hat das Team die Offenheit von Industrielofts mit dem Minimalismus skandinavischer Office-Entwürfe kombiniert. Entsprechend präsentiert sich das neue XLAB modern, hell, freundlich und geräumig mit zurückhaltenden Farbakzenten. Ein Konferenztisch, Sofa- und Sesselecken geben unterschiedlich großen Arbeitsgruppen die Möglichkeit, digitale Cases, Studien und Tools vorzustellen. Eine gestalterische Lösung, die Strukturen zum konzentrierten Arbeiten, kreative Freiräume zum Gedankenaustausch und einen Ort für große Veranstaltungen schafft. Gleichzeitig ist es eine mit High Tech ausgestattete Plattform, die Raum für Fortbildung und Forschung auf dem stetig wachsenden Feld der technischen Innovationen gibt: Es stehen ein 98 Zoll Touch Display mit all-in-one Touchscreen Collaboration System zur Verfügung sowie ein Video Conference System und ein elektronisches Whiteboard.

Das Innovationslabor XLAB der BBDO Group Germany bietet Mitarbeitern, Kunden und demnächst auch externen Gästen Workshops zu Themen wie neuen Technologien, Digitalisierung, Prototyping und datengetriebenem Marketing. Dieses einzigartige Konzept in der hiesigen Agenturbranche spiegelt sich in den XLAB-Räumlichkeiten wider, das für Kollaboration, Kreativität und digitale Transformation des deutschen BBDO-Netzwerks steht.

Das Spektrum des Brand Spaces-Teams der Peter Schmidt Group, eine Tochteragentur der BBDO Group Germany, reicht von Corporate Architecture und Retail Design über Pop-up/Messe- und Event-Design bis hin zu digital vernetzter, interaktiver Markenkommunikation. Bei der Gestaltung des eigenen Auftritts hat das Team bereits in der jüngsten Vergangenheit überzeugt: der Messestand der Peter Schmidt Group auf der EuroShop 2017 wurde mit einem Red Dot Award, dem Iconic Award und dem Corporate Design Preis ausgezeichnet. Aktuell werden unter anderem Messekonzepte mit Trade Fair Guidelines für Hilti und Sennheiser umgesetzt.