Peter Schmidt Group gewinnt Union Investment als Neukunden.

Die Peter Schmidt Group verantwortet ab sofort die Corporate Design-Entwicklung der Union Asset Management Holding AG – Marke: Union Investment. Die Agentur konnte sich in einem mehrstufigen Pitch gegen namhafte Wettbewerber durchsetzen. Betreut wird Union Investment vom Frankfurter Agenturstandort aus von einem Team rund um Lukas Cottrell (Managing Director), Felix Damerius (Creative Director) und Jan Facchinetti (Associate Director Consulting).

Das Mandat der Peter Schmidt Group umfasst die Weiterentwicklung des Corporate Designs hin zu flexiblen, modular einsatzbaren Elementen sowie das vollständige Designmanagement. Dabei gilt es nicht nur, den Markenauftritt für unterschiedlichste Medien und Anwendungen zu optimieren, sondern zugleich den spezifischen Anforderungen der drei Geschäftsbereiche institutionelle Kunden, Privatkunden und Immobilien noch besser gerecht zu werden. „Union Investment ist ein spannendes Unternehmen mit einem zentralen, alles vereinenden Anspruch: in jeder Hinsicht vorausschauend zu sein. Der neue Markenauftritt ist flexibler, einfacher und vor allem komplett digital gedacht. Das neue Design wird zeitgemäßer, aber natürlich das bestehende Kapital der Marke respektieren und erhalten“, so Lukas Cottrell. Zugleich gelte es, das sympathische Bild der Marke in der öffentlichen Wahrnehmung gezielt zu stärken.

„Das Team der Peter Schmidt Group überzeugte uns im Pitch durch eine strukturierte Analyse und einen auf dieser Basis stringent entwickelten, flexiblen und hochwertigen Design-Ansatz, der die Gene der Marke in ein attraktives und zukunftsfähiges visuelles Markenbild überführt“, sagt Dr. Joachim Böhler, Leiter Brand Marketing in der Union Asset Management Holding AG, der das Projekt auf Kundenseite verantwortet.

Die Peter Schmidt Group ist die derzeit umsatzstärkste Marken- und Designagentur Deutschlands mit Standorten in Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, München und Tokio. Die Agentur betreut vom Frankfurter Standort aus unter anderem die DZ BANK – wie Union Investment Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Weitere Kunden sind zudem die Deutsche Bahn, BASF, KfW, die LSG Group sowie Osram.