Erstmal zur Peter Schmidt Group: Neuer Markenauftritt für Penny

Unser Team in Hamburg hat ein Logo und Corporate Design für Penny und seine Eigenmarken entwickelt.

Im Juni 2011 startete die Discount Tochter von REWE eine Kampagne, um den neuen Claim „Erstmal zu Penny“ einzuführen. Zu dieser Zeit konnten wir den Pitch um das neue Erscheinungsbild für Penny und seine Eigenmarken für uns entscheiden. Unser Team in Hamburg hat in der Folge ein Logo und ein Corporate Design entwickelt, die das Unternehmen aufgeräumter und klarer erscheinen lassen. 

Der neue Markenauftritt wird in alle wichtigen Anwendungen übertragen (Einkaufswagen, Tragetaschen etc.). Dazu gehören auch neue Beschilderungen außerhalb und innerhalb der Märkte, darunter Inspirationsschilder, die die einzelnen Warengruppen bildlich und textlich darstellen und so das sonst eher nüchterne Erscheinungsbild aufbrechen. Parallel werden die Märkte umgebaut. Nach der Umstrukturierung der einzelnen Abteilungen und dem Einsatz von niedrigen Regalen und Theken wirken sie deutlich übersichtlicher. 

Am 1. März 2013 startete in Berlin der City-Bang mit 50 Märkten. Das neue Erscheinungsbild wird sukzessive in ganz Deutschland ausgerollt.