Goethe-Institut entscheidet sich erneut für die Peter Schmidt Group.

Das Goethe-Institut hat sich bei der europaweiten Suche nach einer Corporate Identity Lead-Agentur erneut für die Peter Schmidt Group entschieden.

Ausschlaggebend für die Entscheidung war das eingereichte Konzept für die künftige Weiterentwicklung der Corporate Identity. Dabei geht es in Zukunft vor allem um die konsistente Markenführung in den verschiedenen Kanälen – und das weltweit. 

Bereits seit 2009 arbeiten wir für diesen Kunden und haben in den letzten Jahren einen neuen internantionalen Markenauftritt entwickelt. Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft gemeinsam mit dem Goethe-Institut das positive Bild Deutschlands in der Welt zu stärken.