Osram Automotive Duo Box überzeugt beim European Product Design Award

Das Packaging Design der Osram Automotive Duo Box gewinnt Silber beim in diesem Jahr erstmalig verliehenen European Product Design Award. Verantwortlich für das Design ist die Peter Schmidt Group, die Osram standortübergreifend bei Projekten des Brand Managements begleitet.

Die zentrale Herausforderung beim Relaunch der Osram Automotive Duo Box bestand darin, einerseits eine klare Segmentierung des Produktportfolios zu erzielen, die Endkunden bei ihrer Kaufentscheidung leitet. Andererseits sollte das Design auf jedes der insgesamt zwölf unterschiedlichen Lampentypen passen.

Das Ergebnis ist eine Verpackung aus transparentem ABS-Kunststoff, in der jeweils ein Lampenpaar desselben Typs seinen Platz findet. Ein speziell konstruiertes Inlay gewährleistet, dass jedes der unterschiedlichen Modelle in der derselben Packung sicher aufbewahrt und transportiert werden kann. Durch eine kreisförmige Aussparung an der Vorderseite sowie eine silberne Folierung werden die Produkte hochwertig präsentiert; die Kombination aus klaren Kanten und Rundungen verleiht dem Design einen modernen und dynamischen Look. Darüber hinaus können die Boxen sowohl hängend als auch stehend präsentiert werden.

Bei der Auswahl des passenden Lampenmodells hilft eine einfache Farbcodierung: Grün kennzeichnet Produkte, die im Hinblick auf eine lange Lebensdauer und Umweltfreundlichkeit entwickelt werden, Blau steht für höchste ästhetische Ansprüche. Ein rotes Packaging hingegen weist auf High-end-Produkte hin, die höchsten Leistungserwartungen gerecht werden. „Die Osram Duo Box ist ein Beispiel dafür, dass Packaging Design dann erfolgreich ist, wenn es über die gewohnten Disziplingrenzen hinausgedacht wird“, so Florian Schaake, der mit seinem Team aus Industriedesignern die Formentwicklung der Verpackung verantwortete. Sein Kollege Sven Franke brachte Branding-Expertise in das Projekt mit ein. Das Ergebnis ist eine Lösung, die Packaging Design als Mittel der Markenkommunikation am Point of Sale einsetzt.