Peter Schmidt Group engagiert sich beim Coastal Cleanup Day 2020

Am 19. September findet der internationale Coastal Cleanup Day statt. Bereits seit mehr als dreißig Jahren macht die Umweltorganisation Ocean Conservancy mit diesem auf das Problem der zunehmenden Vermüllung von Meeren und Küsten aufmerksam und ruft dazu auf, diese zu reinigen. In diesem Jahr beteiligen sich auch Mitarbeiter der Peter Schmidt Group an der Aufräumaktion und treffen sich am Freitag, den 18. September nach der Mittagspause: je nach Standort an der Elbe oder am Mainufer.

Die Geschäftsführung unterstützt den „Coastal Cleanup Day“ und gibt Mitarbeitern, die sich hier engagieren, für den Zeitraum der Aktion frei.

Selbstverständlich gilt: Wer die Aufräumteams unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Los geht es am 18. September ab 12:30 Uhr am Falkensteiner Ufer, Treffpunkt Landungsbrücke Wittenbergen. Handschuhe, Müllsäcke und eine kleine Stärkung am Ende des Tages stellt die Agentur allen Helfern zur Verfügung. Aufgrund aktueller gesetzlicher Auflagen ist eine vorherige Registrierung erforderlich. Diese ist über die Website www.hamburg-raeumt-auf.de möglich.

Diese Website nutzt Cookies und Google Analytics, um Ihre Nutzungserfahrung zu verbessern.  Individuelle Datenschutzeinstellungen vornehmen
Einverstanden