Um der Diskussion über Marke und Markenmanagement und dem wachsenden Interesse an diesen Themen eine publizistische Plattform zu geben, hat die Peter Schmidt Group, eine der großen deutschen Branding-Agenturen, das Magazin „Brand Management Review“ entwickelt.

Dabei will man sich nicht auf einzelne Aspekte beschränken, sondern den gesamten Themenkomplex abdecken: Theorie, Methodik, Praxis. Zusätzlich ist geplant, Beiträge unterschiedlichster Autoren aus allen Sparten, Disziplinen und Organisationen, die mit Marken und deren Management befasst sind, aufzunehmen.

Die „Brand Management Review“ richtet sich an strategische wie auch operative Markenverantwortliche insbesondere global operierender Unternehmen. Es sind vier Ausgaben im Jahr vorgesehen. Die erste Ausgabe erschien im Mai 2014. In Kürze wird unter brand-management-review.com auch eine Online-Ausgabe zur Verfügung stehen.